Netherlands, Nijmegen

Deutschland und seine Nachbarn: Kollektive Identitäten im Vergleich

when 1 August 2016 - 5 August 2016
language German
duration 1 week
credits 2 ECTS
fee EUR 300

In this third summer school Deutschland und seine Nachbarn: Kollektive Identitäten im Vergleich (Germany and its neighbors: Collective Identities Compared) we will address how collective identities take form. We discuss how these identities arise, what kind of social factors have a decisive influence on them and how crucial the past is in shaping the future of a society.

Course leader

Prof. Dr. P. Sars
German Language and Culture
Dutch-German Studies (DTC/NDS)
Radboud University

Target group

- Studierende, die an dem Joint-Degree Niederlande-Deutschland Studien interessiert sind.
- Studierende, die an der Erforschung der besonderen Stellung Deutschlands in Europa interessiert sind.
- Studenten der Partneruniversitäten (IRUN und ERASMUS-Partner), mit denen die an unserem Masterstudiengang beteiligten Fachgruppen zusammenarbeiten (Münster, Köln, Duisburg-Essen, Krakau, Ljubljana).
- Studenten mit Interesse am Thema.

Course aim

1. Der Student hat Einsicht in die wissenschaftliche Begrifflichkeit und in die faktische Diskrepanz von Identität und Bildformung, Selbstbild-Fremdbild.
2. Der Student versteht spezifische Unterschiede zwischen Deutschland und zwei Nachbarländern (Niederlanden, z. B. Polen oder Frankreich) mit Bezug auf Identität und Image/Bildformung in Kulturwissenschaftlicher Hinsicht.
3. Der Student versteht den Sinn interkultureller Kompetenzen als Brücken bei 'critical incidents', d.h. als empathisches Verständnis der jeweils anderen Kultur, und kann interkulturell kompetent agieren.

Credits info

2 ECTS
(3 ECTS with additional paper).

Fee info

EUR 300: The course fee includes the registration fee, course materials, access to library and IT facilities, coffee/tea, lunch, and a number of social activities.

Discounts:
10% discount for early bird applicants. The early bird deadline is 1 April 2016.
15% discount for students and PhD candidates from Radboud University and partner universities.
EUR 195: Housing (optional)